Quarantäne-Cup I

Hallo DarterInnen,

Marvin Gray und einige andere Dart Enthusiasten haben die ersten Online Turniere veranstaltet.

Persönlich muß ich sagen es hat sehr viel Spaß gemacht und vieleTeilnehmer werden die Fortsetzungen besuchen.

Folgendes haben wir gemacht und das ist durchaus für jedermann zum Nachmachen:

Es wurde vom Spielleiter Marvin ein whatsapp Gruppe mit allen Teilnehmern gebildet (also Smartphone – oder sehr eingeschränkt Telefon – ist Voraussetzung)

Ebenso hat es sich gezeigt das jeder Teilnehmer ein eigenes bespielbares Board benötigt. Wenn 2 Personen sich ein Board teilen wird der Ablauf stark verzögert.
In dieser Whatsapp Gruppe hat Marvin als Spielleiter/Turnierleiter seine Auslosungen und Spielpaarungen veröffentlicht. Er hatte es dabei einfach, da er die 2K Software einsetzt, die auch Basis der letzten DDV Turniere ist.

Damit kann jeder online verfolgen wie die anderen Paarungen liefen. Das wäre natürlich auch mit Zettel und Fotos möglich.
Gelegentlich hat Marvin per whatsapp Audio Botschaft eingegriffen um die Abläufe zu optimieren.

Die Kontrahenten haben sich dann per WhatsApp Video Call kurzgeschlossen und ihr Spiel durchgeführt. Das wurde mit n01 Online gemacht, was aufgrund der momentanen Last oft an seine Grenzen kommt.

Einige haben dann auf n01 für den PC umgestellt und das scoresheet mit der Kamera des Handys angezeigt.  Der, der das Scoresheet teilt, macht dann auch die Eingaben. Manche hatten dafür sogar Familienmitglieder oder Freunde eingespannt. Auf die Videoaufnahme des Boards haben wir meistens verzichtet, da das technisch eher kompliziert ist die Kamera so zu positionieren das die Scores wirklich erkannt werden. 

Ich denke alle Spieler haben sich vertraut und die Ergebnisse akzeptiert. 

Noch sind wir im Testmodus, aber der Spass war trotzdem schon da. Ich habe mal den Plan des Doppel KO mit 16 Teilnehmern vom letzten Dienstag angehangen. Zufällig habe ich das gewonnen, da ich Robbi im Finale mit viel Glück nochmal schlagen konnte.

Wer Interesse hat mal bei so einem Turnier mitzuspielen kann sich bei Marvin oder mir melden. Wir wollen noch weitere Quarantäne Cups spielen und das Beste aus der momentanen Situation machen.

Liebe Grüße Euer Präsi

Ecki

Online Steeldart spielen

Moin Moin Darter,

In Zeiten von Corona muss man, um den Traingseffekt von nicht mehr
stattfindenden Turnieren auszugleichen, neue Ideen entwickeln.

ich versuche gerade auszuloten auf welche Weise man gegeneinander
Steeldart spielen kann ohne im selben Raum zu sein.
Ich habe zu Trainingszwecken seit Jahren auf Windows das schlichte aber
effektive Programm n01. Davon gibt es ein Online Version, die in jedem
Browser läuft.

Ganz simpel: https://nakka.com/n01/online/

Dort drückt man den Join Button gibt einen Avatar Namen den Spielmodus
(z.B. First to 3  = Best of 5) an und los gehts.

Man sieht sich dann in der Liste der Online Spieler – da kann man sich
einen aussuchen der den Status READY hat und den Play Button drücken.

Manchmal wird man auch einfach von anderen zum Spielen eingeladen.

Ich spiele übrigens als ecki_hbdv und fände es prima andere mit …_hbdv
zu treffen.

Nach einem Spiel hat man auch einen Average, der für die anderen Spieler
sichtbar ist. Das macht Sinn um wirklich ungefähr gleich starke Gegner
zu finden.

Hier ist keine Kamera und Kommunikation im Spiel ausser das die
Opponenten ihre Scores eingeben. ( Da suche ich noch nach sinnvollen
Ergänzungen)

Der Chat taugt nicht viel, da er für alle Spieler Online ist.


Folgendes will ich noch herausfinden:

Kann man eine Gruppe von Spielern bilden, die dann ein Turnier spielen?

Wie kommunizieren diese Spieler (WhatsApp, Skype(unterstützt Kamera)?

Wenn sich jemand findet der Bock hat mich beim ausprobieren und mit
eigenen Ideen zu unterstützen so kann er mich mit praesident@hbdv-ev.de
kontaktieren.

Viele Dinge kann ich nicht alleine ausprobieren.


Grüße

Ecki

—WICHTIG!—-

Der Vorstand hat wegen der Corona-Entwicklung folgende Beschlüsse gefasst:

Der Verbandscup wird abgesagt und ersatzlos gestrichen.
Begründung: die ersten gemeldeten Mannschaften haben schon abgesagt, da die Vereine Spielverbot aussprechen, die erste Kneipe geschlossen hat, Mannschaften nicht voll werden, weil keiner mehr spielen will. Damit ist ein regulärer Verbandscup nicht mehr möglich.

Die Ligaabschlußfeier wird gestrichen.
Begründung: Wir wollen durch eine solche Veranstaltung niemanden gefährden. Die Ligabesten und Meister werden entsprechend auf der Webseite gewürdigt.

Die Playoffs werden auf unbestimmte Zeit verschoben.
Der Sportwart wird in Abstimmung mit dem DDV zur Besetzung der Bundesligaaufstiegsrunde eine Lösung erarbeiten und rechtzeitig bekannt geben.

Ergänzung:
Zum Thema Pokalendrunde & FTS-Finale folgen Infos sobald die Entwicklung der Thematik eine Zukunftsaussicht einschätzen läßt.

Das Relegationsspiel 24.03.20 wird verlegt und wenn notwendig vor der kommenden Saison gespielt.

FTS-Turniere im Vahraway ausgesetzt

Hallo Dartgemeinschaft,

nachdem der HBDV die Landesmeisterschaften abgesagt hat sehe ich uns unter Zugzwang.
In Absprache mit den Wirtsleuten des Vahr Away wird die laufende FTS-Serie abgebrochen.
Wir wollen der möglichen Verbreitung des Virus keine Plattform bieten und somit einen geringen Beitag zur Eindämmung leisten.
Die bisher erspielten Antrittsgelder für die 16 Punktbesten werden, wann auch immer, ausgezahlt.

Sofern möglich werden wir am 17. oder 24. April in die Saison 2020/2021 starten. Eurem Verständnis für diese Maßnahmen sicher seiend verbleibe ich

mit sportlichem Gruß
Jürgen Löhmann

(Vizepräsident und Sportlicher Leiter des DCS)

Position bezogen!

Stellungnahme des Präsidiums

Moin DarterInnen des HBDV,

Gestern hat das Präsidium leider beschließen müssen, das wir vorläufig größere Dartveranstaltungen aussetzen. Im Rahmen unserer gesellschaftlichen Verantwortung müssen wir mehr als uns selbst vor allem die anderen vor uns schützen. Das ist uns als Präsidium, die sich selber alle noch dem sportlichen Wettbewerb stellen, nicht leicht gefallen. Die Enttäuschung ist auch bei uns sehr groß.
Wir haben den Schutz unserer Eltern, Großeltern, Partner, Pfleger, Kinderbetreuer, Ärzte, Kranken vor die Dartinteressen gesetzt, denn nur wenn wir uns gegenseitig schützen, wird eine Pandemie, die in Deutschland 50 Millionen Kranke hervorbringen wird, nicht ins Chaos abrutschen.

Den Ligabetrieb (Verbandscup) lassen wir vorläufig noch laufen. Wir können das nur als vorläufig bezeichnen, da nicht auszuschließen ist, das in einigen Tagen/Wochen auch Spielstätten geschlossen werden.

Wir können jeder für sich weiter Dart spielen. Im kleinen Rahmen sogar mit richtigen Menschen im selben Raum. Mit Programmen wie n01 könnten wir aber auch online von zuhause gegeneinander spielen. Das musste ich (Ecki) leider in den letzten Monaten schon intensiv ausprobieren. Es gibt also noch Möglichkeiten.

Wir, als Präsidium werden die Entwicklung weiterhin verfolgen und versuchen die Entscheidungen frühzeitig zu treffen, um ein Chaos, wie um das DDV Turnier in Sylt zu vermeiden.

Da ist jetzt auch der HBDV und viele seiner Darter auf Kosten sitzengeblieben, da viele der Buchungen nicht stornierbar waren. 

Wir werden auch nicht unbedingt auf die Entscheidung des DDV warten, da das wie gerade beschrieben nur unnötig Kosten verursacht.

Im Namen des Präsidium
Ecki

Saisonende naht

Hallo alle zusammen,

diese Saison haben sich folgende Absteiger heraus kristallisiert:

von der Verbandsliga in die Landesliga: Rasselbande (Mannschaftsauflösung) und DSC Oldenburg
von der Landesliga in die Bezirksliga: Kap Horn Steelers und Kling Klang.

Aufgestiegen sind dagegen:
in die Verbandsliga:  1.DC Nightfly und Bullfrogs I
In die Landesliga:      DC Socks II und Inferno Bierstand

Herzlichen Glückwunsch dazu.

In der Playoff-Runde sind keine Fremdspieler erlaubt.                            

HBDV Bremer Landesmeisterschaften und DDV Ranglistenturnier Sylt sind ABGESAGT 

LG Marcus

(Ligaleitung HBDV e.V.)

ACHTUNG. Termine gestrichen

Corona-Prävention

Als Präventivmaßnahme reagiert der HBDV auf die momentane Situation der Corona-Infektionen. Um eine Verbreitung des Virus einzudämmen, sagen der DDV und HBDV folgende Termine ab:

DDV-Turnier Sylt 14./15. März
HBDV-Turnier 21. März

Wie wir mit weiteren Terminen verfahren, werden wir von der Entwicklung der Situation abhängig machen. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

EILMELDUNG!!!

Verbandscup   Verbandscup   Verbandscup   

Liebe DarterInnen,

für die Unentwegten bietet der HBDV auch in diesem Jahr wieder den Verbandscup an. Er startet dieses Jahr ab den 16. März. Es können nur Teams aus der Bezirksliga, Landesliga und Verbandsliga mitspielen, die nicht in der Play Off Runde mitspielen. Eine Nach- und Ummeldung ist gegen eine Gebühr von 7,50 € während der 1. Gruppenphase möglich.

Die Unterlagen erhaltet Ihr bis spätestens 15. Märzper Mail.

Der Meldeschluß ist Freitag, 13. März.

Bitte meldet Euch nur per Mail an. Dann kann ich die Daten leichter einarbeiten. Danke!

Meine Mailadresse: wilfried.kohlstruk@nord-com.net

Folgende Daten benötige ich:

Teamname:

KapitänIn  / AnsprechpartnerIn incl. Telefon und Mailadresse:

Spielort incl. Adresse und Tel.nr.:

Spieltag:

Mit freundlichem Gruß

Euer Willy

Ps. Sorry für die späte Einladung. Ich bin noch nicht ganz wieder da.

An alle FTS TeilnehmerInnen:

Am 12. April endet die FTS Saison 2019/2020.
Die ersten 32 der Herren- und die ersten 16 der Damenrangliste qualifizieren sich für das Endturnier am 26. April um 12:00 Uhr im JZ Findorff. Man muß jedoch mindestens 5 Teilnahmen vorweisen. Außerdem kostet das Turnier 5,00 € Startgeld. Bei den Damen haben noch einige die Chance sich zu qualifzieren. Also mitspielen. Bei den Herren hilft nur noch viele Turniere spielen. Alle qualifizierten SpielerInnen müssen sich bis zum 19. April bei Willy Kohlstruk gemeldet haben, ansonsten werden die Plätze an Nachrücker vergeben, und die Starterlaubnis verfällt. Alle Nachrücker müssen sich auch bis dahin anmelden ( Tel.nr. mit angeben ). Ihr werdet dann umgehend von mir informiert. Nach dem 19. erscheint außerdem eine Liste der TeilnehmerInnen für das Endturnier auf unserer Homepage.
Kontakt: 0421 552462 o. wilfried.kohlstruk@nord-com.net.

Good darts

Willy

BTS-Neustadt informiert

BTS-Neustadt eröffnet neue Dartabteilung. Interessierte können sich am Freitag, 13.03.20 von 18 bis 21 Uhr und Samstag 15 – 18 Uhr im Vereinsheim „Heimspiel“, Erlenstr. 85a in Bremen die Spielstätte ansehen. Shorty Seyler und Eckard Pfannschmidt stehen allen Neugierigen mit Rat und Antwort zur Seite.
Wir freuen uns auf neue Dartmannschaften.