FTS-Turniere im Vahraway ausgesetzt

Hallo Dartgemeinschaft,

nachdem der HBDV die Landesmeisterschaften abgesagt hat sehe ich uns unter Zugzwang.
In Absprache mit den Wirtsleuten des Vahr Away wird die laufende FTS-Serie abgebrochen.
Wir wollen der möglichen Verbreitung des Virus keine Plattform bieten und somit einen geringen Beitag zur Eindämmung leisten.
Die bisher erspielten Antrittsgelder für die 16 Punktbesten werden, wann auch immer, ausgezahlt.

Sofern möglich werden wir am 17. oder 24. April in die Saison 2020/2021 starten. Eurem Verständnis für diese Maßnahmen sicher seiend verbleibe ich

mit sportlichem Gruß
Jürgen Löhmann

(Vizepräsident und Sportlicher Leiter des DCS)

An alle FTS TeilnehmerInnen:

Am 12. April endet die FTS Saison 2019/2020.
Die ersten 32 der Herren- und die ersten 16 der Damenrangliste qualifizieren sich für das Endturnier am 26. April um 12:00 Uhr im JZ Findorff. Man muß jedoch mindestens 5 Teilnahmen vorweisen. Außerdem kostet das Turnier 5,00 € Startgeld. Bei den Damen haben noch einige die Chance sich zu qualifzieren. Also mitspielen. Bei den Herren hilft nur noch viele Turniere spielen. Alle qualifizierten SpielerInnen müssen sich bis zum 19. April bei Willy Kohlstruk gemeldet haben, ansonsten werden die Plätze an Nachrücker vergeben, und die Starterlaubnis verfällt. Alle Nachrücker müssen sich auch bis dahin anmelden ( Tel.nr. mit angeben ). Ihr werdet dann umgehend von mir informiert. Nach dem 19. erscheint außerdem eine Liste der TeilnehmerInnen für das Endturnier auf unserer Homepage.
Kontakt: 0421 552462 o. wilfried.kohlstruk@nord-com.net.

Good darts

Willy