hbdv header 01

HBDV RLT NR.4 - 2018/2019

Hallo liebe Darter/innen.

Ich hoffe, Ihr seid alle gut über die Weihnachtstage gekommen.
Am 05.01.2019 geht es aber direkt weiter, mit dem 4.HBDV-Ranglistenturnier der Saison, im Freizi Findorff.
Der Aufbau der Boards beginnt, wie immer, um 13 Uhr, mit einem Freigetränk für alle Helfer/innen.

Also dann guten Rutsch und bis nächste Woche.

Oliver Hinz (Vizepräsident HBDV e.V.)

HBDV-Turnier Freizi Findorf

HDBV-Turnier 01. Dezember 2018

Hallo liebe Dartgemeinde.
Hier ein kurzer Spielbericht des HBDV-Turniers im Freizi Findorff.

Herren:

Im Finale des dritten HBDV Turniers, setzte sich Frank Bruns, vom Bundesligateam der "Ratten", gegen seinen Mannschaftskollegen Tayfun Yerlikaya, glatt in drei Sätzen mit 2-0,2-1,2-1 durch. Platz 3 ging an Rene Windeler, ebenfalls von den "Ratten" und Daniel Süßmund (Rasselbande). An Position 4 der aktuellen HBDV Rangliste gesetzt, gab Bruns im gesamten Turnierverlauf keinen Satz ab und besiegte Yerlikaya, Nr.2 der Setzliste, im Endspiel mit konstant hohen Scores und sicheren Checks.

Dies bekam auch der Ranglistenführende R.Windeler im Halbfinale zu spüren, als er gegen Bruns unterlag. Zuvor hatte Windeler, im Achtelfinale, die Nr. 3 der Rangliste, Maikel Venema, mit 2-1,2-1 Sets besiegt. Venema war in der Gruppenphase zu Beginn des Turniers lediglich Gruppenzweiter geworden und traf daher recht früh in der Hauptrunde auf Windeler.

Die Qualifikationsrunde der Herren gewann Rolf Kaminski vom Verbandsligateam der "Yippies".

Im Herrenfeld starteten 57 Teilnehmer.

Damen:

Im Damenturnier starteten diesmal 14 Teilnehmerinnen. 

Das Finale gewann Jessica Reuß, vom Hastedter Verbandsligisten "Rasselbande" gegen die Zweite der HBDV Rangliste und aktuelle Deutsche Nationalspielerin, Lena Zollikofer, vom Team "Darts for Fun", mit 2-0,2-1 in den Sets. Lenas Schwester Lisa Zollikofer, derzeit Nr.1 der Rangliste, verlor bereits im Viertelfinale gegen Corinna Sehnert vom Team "Bullfrogs" aus Oldenburg mit 0-3.

Im Halbfinale unterlag Sehnert dann aber Lena Zollikofer nach hartem Kampf über die volle Distanz mit 1-2,2-1 und 1-2 und belegte damit Platz 3.

Der zweite 3.Platz ging an Romina Schumacher, die Qualifikationsrunde der Damen gewann Gabi Behrens vom Team "Celtic Walle". Am Ende der Saison qualifizieren sich die besten 16 Herren und 8 Damen der Abschlussrangliste, für die Deutschen Meisterschaften in Kirchheim/Hessen.

Oliver Hinz (Vizepräsident HBDV e.V.)

Kurznachrichten

18.06.2019 -12:38Uhr

FTS aktualisiert
24.06.2019 - 08:48Uhr

FTS aktualisiert
01.07.2019 - 14:22Uhr

FTS aktualisiert
07.07.2019 - 17:42Uhr

FTS aktualisiert
15.07.2019 - 13:13Uhr

FTS aktualiiert

HBDV e.V. Termine

19 Jul 2019;
20:00 -
Druide-Cup FTS
19 Jul 2019;
20:00 -
Vahr Away FTS Serie 2019/2020
20 Jul 2019;
20:00 - 00:00
Nightfly FTS
26 Jul 2019;
20:00 -
Druide-Cup FTS
26 Jul 2019;
20:00 -
Vahr Away FTS Serie 2019/2020
27 Jul 2019;
19:00 -
Vahr Away Mixed Doppel FTS
02 Aug 2019;
20:00 -
Druide-Cup FTS
02 Aug 2019;
20:00 -
Vahr Away FTS Serie 2019/2020
09 Aug 2019;
19:30 -
FTS Kleggs
09 Aug 2019;
20:00 -
Druide-Cup FTS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok