HBDV Präsidiumssitzung

vom 10.04.2022

Beginn: 14:00 Uhr

Anwesend: Oliver Hinz, Wilfried Kohlstruk, Marcus Bial, Angelika Czech -Tuschard, Michael Schmidt, Bernd Kunckel, Eckardt Pfannschmidt

  1. Der gestohlene Laptop von Marcus wurde ersetzt.
  2. Für die Bundesligaaufstiegsrunde wurden 8 DZ im Plaza incl. Frühstück für 1700 € vom 10. Bis 12.6. geblockt
  3. Die Zuschüsse  für die Bundesliga wurden von 250 € auf 300 € aufgestockt ( Vegesack Auswärtsfahrten gesamt und Endrunde je 300 €, Aufstiegsrunde 300 €).
  4. In der Play Off werden die Halbfinalspiele ( Hin- und Rückspiel ) ausgespielt. Bei Setgleichheit kommt es im Rückspiel zum Teamgame. Beim Finale wird Best of three gespielt. Beim Unentschieden gibt es immer ein Teamgame.
  5. Der Verbandscup fällt 2022 aus.
  6. Schilder für die Pokale ( Herren 1-4, Damen 1-2 ) der FTS Endrunde besorgt Ollie. Der Zuschuss vom HBDV wurde bewilligt.
  7. Die German Masters finden in Frankfurt Ginnheim vom 17. bis 19.06. statt. Am 2.6. findet im Kleggs ein Kadertreffen statt. Evtl. müssen Plätze ausgespielt werden, da einige Spieler punktgleich sind. Die Hotelkosten übernimmt der HBDV. Anreise und -kosten übernimmt jede/r SpielerIn selbst. Zuschauer zahlen die Hälfte der Hotelkosten.
  8. Ecki schreibt einen Brief für Stefan Hesse zwecks Sonderurlaub bei der Bundeswehr.
  9. Ende: 16:00

Protokollführer: Wilfried Kohlstruk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.