Versammlung: Einige Infos vorab.

Bevor das Protokoll fertig und versandbereit ist, hier schon mal einige Vorab-Infos.
Die Deligiertenversammlung hat einige Neuigkeiten ergeben:
Wir haben ein in Teilen neu besetztes Präsidium:

  1. Präsident Christian Bober (neu gewählt)
  2. Vizepräsident Marvin Gray (neu gewählt)
  3. Wiebke Nienaber (bestätigt)

Ausserdem bleiben die Positionen des Ligaleiters, (Marcus Bial), Landessportwartes (Michael Schmidt) und Schriftführers (Wilfried Kohlstruk) wie bisher besetzt.

Einige Beschlüsse ändern den Dartbetrieb:

Änderung für die HBDV Ranglistenturniere:
1. Erhöhung des Startgeldes auf 9,00 € per Überweisung und 10,00 € vor Ort.
2. Vom Startgeld werden 5,00 € ausgeschüttet.

Die Ausschüttung erfolgt entsprechend der Teilnehmerzahlen. Bei den Herren wird von Platz 1 bis 5 und Platz 1 bis 3 bei den Damen ausgeschüttet.
Es gilt folgender Schlüssel: H. 40%, 20%, 2×10% und 4×5%; D. 50%, 25% und 2×12,5%.

Die Höhe des Preisgeldes richtet sich nach Höhe der Teilnehmerzahlen getrennt nach Herren und Damen ( z.B. 20 Damen = 100 € macht 50,00 € Platz1, 25 € Platz2, 12,50 € Platz 3, 50 Herren = 250 € Platz1 100,00 €, Platz2 50 €, 3. Platz 25,00 €, 5. Platz 12,50 € )

Später mehr….

Halbfinals

Hallo an Alle!

Hier die Ergebnisse der Halbfinal-Hinspiele um die Bremer Meisterschaft:

DT Pusdorfer Ratten – Socks I 9:3
Tripple One – Broadway Diamonds3:9

Rückspiele am 25. Bzw. am 27.April

Im Moment leider nur sehr eingeschränkter E-Mail Verkehr, da ich bei mir erst wieder Datenwiederherstellung betreiben muss.

LG Marcus

HBDV Präsidiumssitzung

vom 10.04.2022

Beginn: 14:00 Uhr

Anwesend: Oliver Hinz, Wilfried Kohlstruk, Marcus Bial, Angelika Czech -Tuschard, Michael Schmidt, Bernd Kunckel, Eckardt Pfannschmidt

  1. Der gestohlene Laptop von Marcus wurde ersetzt.
  2. Für die Bundesligaaufstiegsrunde wurden 8 DZ im Plaza incl. Frühstück für 1700 € vom 10. Bis 12.6. geblockt
  3. Die Zuschüsse  für die Bundesliga wurden von 250 € auf 300 € aufgestockt ( Vegesack Auswärtsfahrten gesamt und Endrunde je 300 €, Aufstiegsrunde 300 €).
  4. In der Play Off werden die Halbfinalspiele ( Hin- und Rückspiel ) ausgespielt. Bei Setgleichheit kommt es im Rückspiel zum Teamgame. Beim Finale wird Best of three gespielt. Beim Unentschieden gibt es immer ein Teamgame.
  5. Der Verbandscup fällt 2022 aus.
  6. Schilder für die Pokale ( Herren 1-4, Damen 1-2 ) der FTS Endrunde besorgt Ollie. Der Zuschuss vom HBDV wurde bewilligt.
  7. Die German Masters finden in Frankfurt Ginnheim vom 17. bis 19.06. statt. Am 2.6. findet im Kleggs ein Kadertreffen statt. Evtl. müssen Plätze ausgespielt werden, da einige Spieler punktgleich sind. Die Hotelkosten übernimmt der HBDV. Anreise und -kosten übernimmt jede/r SpielerIn selbst. Zuschauer zahlen die Hälfte der Hotelkosten.
  8. Ecki schreibt einen Brief für Stefan Hesse zwecks Sonderurlaub bei der Bundeswehr.
  9. Ende: 16:00

Protokollführer: Wilfried Kohlstruk

Ranglistenturnier 12.03.22

Moin liebe Dartspieler/innen.   

Auf unserer Präsidiumssitzung am vergangenen Sonntag, haben wir beschlossen, die Bremer Landesmeisterschaften, bzw. das letzte Ranglistenturnier der Saison, am 12.03.22, durchzuführen.
Das Turnier findet wieder beim Tus Huchting, Obervielander Str. 80, statt.
Es werden, die dann geltenden Corona-Regeln, der Hansestadt Bremen, angewandt.

Daher ist derzeit noch unklar ob das Turnier unter 2G oder 3G Bedingungen läuft.  
Es wird aber erneut die üblichen Eingangskontrollen geben.   

Alles weitere wird zeitnah bekannt gegeben.
Habt erstmal viel Spaß beim Liga Restart.   

Gruß.  Das HBDV Präsidium

Die Saison startet wieder

Wie bereits angekündigt startet die Liga-Saison wieder. Marcus hat dazu an alle Kapitäne detaillierte Info verschickt. Ausserdem sind die Spielpläne in der Datenbank entsprechend korrigiert / angepasst.
Einifge weitere Beschlüsse der Präsidiumssitzung hier in Kurzform:

  1. Die Ligen starten wieder am 28.02.

Die Play Off in der Verbandsliga startet in der Osterwoche. Spielmodus wird dem engen Zeitrahmen angepaßt. HF – Hin und Rückspiel. Bei ausgeglichenem Stand, sprich 2 x Unentschieden oder zwei verschiedene Sieger kommt es im 2. Spiel zum Teamgame. Das Finale wird Best of three gespielt.

Die Bundesligaaufstiegsrunde soll (neuester Stand) am 11.06. stattfinden.

Am 12.03. findet das nächste HBDV RLT in Huchting statt, natürlich unter den zu der Zeit erlassenen Coronabedingungen

Sollten die German Masters stattfinden, werden max. je 2 Teams aus Bremen teilnehmen.

Die Pokal- sowie FTS Endrunde sollen am 23./24.04. in Findorff stattfinden. Das DRK will aber die Mietpreise drastisch erhöhen. Fraglich ist noch, ob wie die Erhöhung akzeptieren. Bei einer Absage wird die FTS Endrunde dann ins Gray`s verlegt 

bk

Es geht weiter!!!!

Folgende Rundmail ist für alle relevant und es ist die Meinung aller gefragt.Setzt Euch zusammen und teilt Uns Eure Meinung und Möglichkeiten mit. Die Frage ist, sind genug dabei, kriegt ihr genug Leute zusammen, lässt sich das terminlich reissen?

Moin liebes Präsidium. 
Aufgrund der neuesten Corona Regelungen, im Gastronomie Bereich, bin ich derAnsicht, die Ligen, am 28.02.22, mit Spieltag 12. bzw.10, wieder starten zu lassen. Dies sollten wir auch so schnell wie möglich, Ergo noch diese Woche, kommunizieren, damit die Teams genug Anlaufzeit für den Restart haben. 

In der kommenden Woche, ab dem 21.02.22, könnten sogar schon einige Nachholspielestattfinden, wenn wir Das schnell bekannt geben. Im Endeffekt muss ohnehin jede/r Spieler/in weiter selbst entscheiden, ob sie/er am Ligabetriebteilnimmt oder weiterhin Kontakte vermeidet. 

Alles weitere können wir dann in Ruhe auf der Präsidiumssitzung am 20.02.22 besprechen. Was haltet Ihr von der Idee? 
Gruß. Oliver Hinz (Vizepräsident HBDV e.V.)